Mentaltraining

Und es bedeutet, Gedanken und Gefühle in Einklang zu bringen. Mittlerweile ist es wissenschaftlich belegt, dass unsere alltäglichen Entscheidungen und Verhaltensweisen, Bewertungen und Erwartungen von nahezu über 95% durch unser Unterbewusstsein gesteuert werden.

Dies lässt sich am einfachsten anhand eines Eisberges verdeutlichen.

 

Eisberg

Der obere, sichtbare Teil ist unser Wachbewusstsein, unser Verstand mit dem wir den ganzen Tag denken und analysieren.

Der untere, nicht sichtbare Bereich, kennzeichnet die Fülle an Informationen, die wir von der Geburt an gespeichert haben. Das sitzen die Glaubenssätze über uns und das Leben, unsere Überzeugungen, sämtliche Erfahrungen und unsere ganz persönliche Art, wie wir auf die Welt blicken.

Dort sitzt auch unsere Angst, unsere Wut, das sich-klein-fühlen und der Mangel in unserem Leben, kurz .. unsere Blockaden, die verhindern, dass wir ein Leben in Wohlstand und Fülle leben, ein Leben voller Lebensfreude und Wohlbefinden.

Und all das ist veränderbar.

In meinem Mentaltraining, das ich anwende, bediene ich mich wesentlicher Elemente des Theta-Healing®, der Kinesiologie und psychologischer Aspekte.

Das bedeutet, ich kommuniziere mit dem Unterbewusstsein meines Klienten ohne dass dieser in Trance oder Entspannung sein muss.

Nachfolgend ein Beispiel aus dem Bereich Gewichtsreduktion:

Eine Klientin möchte Gewicht abnehmen. Sie berichtet, dass sie sich von ihrem Lebensgefährten getrennt hat und jetzt abends auf dem Sofa die Schokolade in sich „hinein stopft“. Es ist wie ein Zwang, sie weiß ganz genau, dass es lassen sollte (Bewusstsein), aber dieses Bedürfnis ist so stark, dass sie nicht anders kann (Unterbewusstsein) …

  • Die möglichen Themen, die hinter dieser Störung stehen können sind:
    Ich fühle mich ungeliebt (Süßigkeiten stehen für die „Süße des Lebens“ und das ist die Liebe. Ich kompensiere mein Bedürfnis nach Liebe mit Süßigkeiten.)

Oder:

  • Ich muss mich schützen, damit mir das nicht nochmal passiert (Trennung vom Lebensgefährten). Durch die Gewichtszunahme schaffe ich mir einen „Panzer“ an, der mich unattraktiv macht und mir den Schmerz des Liebeskummers „vom Leib hält“).

Möglich, dass es weitere Themen gibt, die dahinter stehen.

In meinem Mentaltraining erfahren wir den wahren Grund, in diesem Beispiel der Essstörung und können ihn sofort, in der Behandlung vor Ort, verändern.

Darüber hinaus … kommen Ihnen nachfolgende Aussagen und Fragen bekannt vor?

  • Wieso fühle ich mich so alleine?
  • Warum erlebe ich immer die gleichen Umstände?
  • Oh Gott, das schaffe ich nicht ..
  • Ich bin ein Opfer.
  • Ich bin klein und unbedeutend! Alle anderen sind besser als ich …

Diese inneren Überzeugungen, die sich wie ein roter Faden meist durch das gesamte Leben ziehen, halten uns davon ab, ein Leben mit Leichtigkeit, Freude und Fülle zu führen.

Genau hier setzen wir an und bringen die Gedanken und Gefühle wieder in Einklang.

Ja, und selbst unser Körper spricht mit uns und zwar über gesundheitliche Beeinträchtigungen. All das was wir denken und fühlen hat unmittelbar Einfluss auf unseren Körper und dieser reagiert. Meist verstehen wir die Sprache unseres Körpers nicht und bekämpfen die Symptome mit äußerlichen Mitteln. Dabei möchte er uns nur auf etwas aufmerksam machen, was nicht im Gleichgewicht ist.

Und so lassen sich zuverlässig viele seelische und körperliche Störungen beheben.

Denn: Sie sind so viel mehr, als man Ihnen erzählt hat .. !

 

 

Kosten

Je Behandlung (ca. 1 – 1 1/2 Stunden) für 110€